d
c
AntiGravity Aerial Yoga, FLYoga, Heidelberg
Jubiläum dark 2
Jubiläum dark

Aerial Yoga Ausbildung mit Frank und Conny

Du lernst die Grundlagen des Aerial Yoga, und wie Du Übungen sinnvoll miteinander verbindest, so dass eine fließende Stunde, in Verbindung mit dem Atem und spielerischen Elementen entsteht.

Ausbildungsinhalte
  • Bestandteile, Aufbau und Pflege des Tuchs
  • Philosophie
  • Prinzipien
  • Grundhaltungen und Begriffe
  • Griffe
  • Aufbau und Sequencing einer Aerial Stunde, Schwerpunkte setzen
  • Unterrichten der Sonnengrüße im Tuch und weiterer Aerial Flows
  • Mixed Classes, verschiedene Teilnehmer abholen
  • Adjustments
  • Sicher im Tuch, um Verletzungsrisiken zu vermeiden
  • Gesundheitscheck und rechtliche Aspekte
Ziel

Die Ausbildung besteht aus theoretischem und praktischem Fachunterricht sowie Übungen zum selbst unterrichten, so dass jeder Teilnehmer nach der Ausbildung in der Lage ist kreativen, fundierten und vor allem sicheren Aerial Yoga Unterricht zu geben.

Wir legen großen Wert darauf, dass man das, was man unterrichtet auch selbst praktiziert. Deshalb ist es von Vorteil möglichst Aerial Yoga Stunden schon vor der Ausbildung zu besuchen oder schon mit einem eigenen Tuch zu üben, um so bereits ein gewisses Gefühl für den Umgang mit dem Tuch zu haben. Die Ausbildung ist daher auch auf zwei Wochenenden aufgeteilt, so dass die Möglichkeit besteht, zwischen den Blöcken zu üben und sich mit dem Tuch vertraut zu machen.

Am Ende absolviert jeder Teilnehmer eine theoretische und eine praktische Prüfung. Nach bestandener Prüfung und 100%iger Teilnahme an allen Stunden, bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat, was zum Unterrichten von Aerial Yoga berechtigt. Aerial Yoga ist lizenzfrei und an keine weiteren Verpflichtungen (Updates, Lizenzzahlungen etc.) gebunden.

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats ist eine erfolgreich bestandene Prüfung sowie eine abgeschlossene Yoga- /Pilates- /Tanz- /Trainer- oder vergleichbare Körperarbeit- Ausbildung mit mind. einjähriger Yoga Praxis.

Ausbilder

Die Ausbildung wird geleitet von Frank Beckerle und Cornelius Rennow. 2009 haben Conny und Frank Yoga im Tuch kennengelernt. Sie sind in AntiGravity Yoga, Aerial Flow Yoga und Vinayasa Power Yoga ausgebildet und zertifiziert. Sie sind Mitbegründer der Aerial Yoga Academy und bilden in Deutschland, Österreich und Schweiz aus. In ihren Stunden verbinden sie Yoga, Akrobatik und Spaß zu einem Mix, der Anfänger spielerisch in Umkehrhaltungen kommen lässt und fortgeschrittenen Yogis immer wieder fordert. Beide haben verschiedene Aus- und Fortbildungen bei unterschiedlichen Lehrern absolviert wie z.B. Patrick Broome, Bryan Kest, Leslie Kaminoff, Jason Nemer, Young Ho Kim, Simon Park und Sheri Celentano.

Infos über Aerial Yoga
Ort

FLYoga, Heidelberg

Datum

21.-22. Oktober und 18.-19. November (4 Tage)

Preis

750€ inklusive Skript und Prüfungsgebühr

Ort

In Deinem Studio

Zeit

4 Tage

Preis

Inklusive Skript und Prüfungsgebühr auf Anfrage

Dein eigenes Aerial Yoga Tuch 

kannst Du hier bestellen

13418620_540868246037715_2690039561457111824_o

News